Freizeittipps - Aktivitäten auf Rügen

Vorschläge für Ihren Urlaub auf Deutschlands größter Insel

Unternehmenslustig und aktiv auf Jasmund

Aktiv zu sein ist auf Jasmund nicht schwer. Boddenlandschaft, Nationalpark und die historischen Stätten der Slawen lassen sich am Besten auf einer Wanderung oder einer Radtour erkunden. Die Strecken führen über gut ausgebaute Wege, denkmalgeschützes Kopfsteinpflaster und schmale Asphaltstraßen. Die Strecken sind abwechslungsreich – gelegentlich muss man das Rad auch mal schieben, weil es bergauf geht.

Unsere Tipps für Ihren Rügen-Urlaub

Schwimmbad und Saunalandschaft

Die „Jasmund THERME“ in Neddesitz besitzt eine 80-Meter Riesenrutsche, ein 34° C warmes Kinderbecken, ein temperiertes Innenbecken mit Sprudelliegen und Wildwasserkanal sowie ein Außenbecken. Auch das Sassnitzer „Rügenhotel“ bietet ein Schwimmbad und eine Saunalandschaft. In vielen Hotels der Halbinsel Jasmund stehen Fitness-Studios auch Tagesgästen zur Verfügung.

Bowlingbahn

Eine Bowlingbahn mit sechs Bahnen steht im Sassnitzer Gewerbepark bereit.

Ausflugstouren und Schiffe

Die Jasmunder Kreideküste sieht nirgends so schön aus wie von See. Die Ausflugsschiffe bleiben meist unter Land und so kommt man dem bewaldeten Steilufer des Nationalsparks auf diese Weise ziemlich nah – während draußen auf See die Fähren nach Trelleborg oder Roenne vorbeiziehen.

Freundliche Mitarbeiter, die oft in den Farben ihrer Schiffe gekleidet sind, verkaufen die Tickets – irgendwann sticht immer ein „Dampfer“ in See.

An der Mole stehen verschiedene moderne Fahrgastschiffe mit verglasten Veranden bereit und laden ihre Passagiere zu einer Fahrt hinaus ein – bei Sonnenschein, leichtem Seegang und frisches Ostseeluft entlang der 8 Kilometer lange Kreideküste mit Piratenschlucht, Wissower Klinken, Kieler Bach und der Victoria-Sicht bis zum Königsstuhl und zurück.

Reiterhöfe

In Lohme und anderswo gibt es Reiterhöfe, zahlreiche ausgewiesene Reitwege begeistern auch Kenner. Beim Ausritt in die Landschaft Jasmunds gibt es immer wieder tolle Ausblicke auf das Wasser. Sogar einige Strandabschnitte sind für den rasanten Sport freigegeben.

Tagestour nach Schweden Mit der Schnellfähre nach Ystad

Entdecke die Kleinstadt Ystad an der Südküste Schwedens. Dich erwartet eine Traumkulisse aus alten Fachwerkhäusern und Koopfsteinpflasterstraßen. Hier kannst du auch auf den Spuren Kommissar Wallanders wandeln. Mit dem „Skåne Jet“ bist du in nur 2,5 Stunden vor Ort. Ideal für einen Tagesausflug.

Nationalpark-Zentrum Königstuhl UNESCO Welterbe mit Kreideküste und Buchenwäldern

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl auf Rügen bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL seinen Gästen ein besonderes Naturerlebnis. Im Nationalpark-Zentrum ist ein unterhaltsamer und lehrreicher Tag garantiert – bei jedem Wetter!

Inselzeitung Rügen

In diesem Onlinemagazin gibt es viele Inseltipps, spannende Erlebnisse und frische Urlaubsideen rund um Rügen sowie Rügens größten Veranstaltungskalender.

Ausflugs­schiff­fahrt Angel- und Bootstouren rund Rügen

Informationen über Fahrzeiten zur Kreideküste oder zu Angeltouren erfahren Sie im Stadthafen in den Infostellen der Reederei oder des Tourist Service Sassnitz.

Vom Sassnitzer Stadthafen aus starten je nach Jahreszeit bis zu sieben Schiffe, die zu einer Seereise einladen.

Die Schiffstouren führen abhängig von der Saison entlang der Kreideküste, zum Kap Arkona oder zu den Seebrücken der Ostseebäder. Bitte beachten Sie, dass die Schiffstouren wetterabhängig stattfinden, bei starkem Wind, Nebel oder Eisgang finden keine Fahrten statt.

Für alle Touren muss eine Mindestteilnehmerzahl erreicht werden!

Die Reedereien unterliegen keinen Ausschreibungen durch das Land und können daher den Betrieb jederzeit einschränken bzw. einstellen.

MS Alexander Seetouristik Brauns GmbH

Die MS Alexander wurde 2007 in Dienst gestellt und ist eins der modernsten Fahr­gast­­schiffe. Das Boot wurde rollstuhlgerecht gebaut. Insgesamt bietet das Schiff bis zu 90 Passagieren Platz, wovon bis zu 60 Personen innen sitzen können. Die Fahrten gehen ganzjährig und saisonabhängig entlang der Kreideküste bis zum Königsstuhl und dauern ca. 1,5 Stunden.

MS Cap Arkona ● MS Adler-Mönchgut ● MS Binz Adler-Schiffe GmbH und Co. KG

Die Reederei Adler-Schiffe ist mit drei Ausflugsschiffen, der MS „Cap Arkona“, MS „Adler-Mönchgut“ und „MS Binz“, die größte Reederei im Sassnitzer Stadthafen.

In der Hauptsaison von April bis Oktober werden täglich Ausflugsfahrten zur Kreideküste und Königstuhl bis hin zum Kap Arkona angeboten.

An ausgewählten Terminen nimmt Sie die Reederei mit auf eine Schifffahrt „Rund um Rügen“.

In der Wintersaison von November bis März starten die Touren mehrmals wöchentlich (zum Jahreswechsel auch täglich) ab den Seebrücken in Göhren, Sellin und Binz und dem Stadthafen Sassnitz.

Des Weiteren finden Sonderfahrten zur Weihnachtszeit sowie eine Neujahrsfahrt statt.

Auf allen Fahrten erläutert der Kapitän und gleichzeitig Reisleiter ausführlich die Route und alle Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken. Alle Infos und Fahrten finden Sie auf der Hompage der Reederei.

MS Insel Rügen ● MS Nordwind Reederei Lojewski

Zur Reederei Lojewski gehören die 2 Fahrgastschiffe: die „MS Insel Rügen“ (120 Passagiere) sowie die 2009 in Dienst gestellte „MS Nordwind“ (125 Passagiere). Die Schiffstouren gehen in der Saison entlang der Kreideküste zum Königsstuhl. Alle Landschaftserläuterungen an Bord werden „live“ für unsere Gäste vorgetragen.

Angeln auf Rügen

Segelrevier und Hochseeangeln

Angler sind von Sassnitz aus gleich auf der offenen See, daher macht es hier so viel Spaß, zum Hochseeangeln hinauszufahren – vor allem Dorsch, aber auch mal ein Lachs ist am Haken.

Und Wassersport? Segler finden auf Jasmund viele Gastliegeplätze und ein tolles Segelrevier.

Touristen­fischerei­schein

Sollten Sie keinen Fischereischein besitzen können Sie einen sogenannten Touristenfischereischein, der auf 28 Tage begrenzt ist, erwerben. Diesen Schein erhalten Sie im Einwohnermeldeamt der Stadtverwaltung in Sassnitz.

Preis: 24,- EUR

Angel­erlaubnis

Zusätzlich zu dem Fischereischein benötigen Sie eine Angelerlaubnis für die Küstenregion mit denen Sie in Mecklenburg Vorpommern in Küstengewässern, Bodden und Häfen angeln dürfen. Diese Erlaubnis erhalten Sie in unserer Infostelle.

Preise:

• Tagesangelerlaubnis: 6,00 €
• Wochenangelerlaubnis: 12,00 €
• Jahresangelerlaubnis-Jugendliche: 10,00 € (Kalenderjahr)
• Jahresangelerlaubnis: 30,00 € (Kalenderjahr)

Angelboot­verleih

Touristen­fischerei­schein

MS Jan Cux ● MS Rügenland Angel- und Ausflugsschifffahrt Rügen GmbH

Zur Reederei gehören die 2 Motorschiffe „MS Jan Cux“ und die „MS Rügenland“. Beide Schiffe sind für jeweils 50 Personen zugelassen.

Kinderspielplätze Familienurlaub auf Rügen

  • direkt an der Ufer/Windpromenade
  • im Wohngebiet Lancken
    – Am Köhlerberg
    – Am Hausberg
    – Windberg
  • im Wohngebiet Schlossallee
  • Am Nationalpark-Zentrum

U-Boot Museum HMS Otus in Sassnitz

Tauchen Sie ein in die Tiefen der Phantasie und erkunden Sie die einzigartige Welt eines U-Bootes.

Kino im Grundvighaus Lichtspiele Sassnitz e.V.

Der Verein „Lichtspiele Sassnitz e.V.“ organisiert Kinoveranstaltungen jenseits austauschbarer und kommerzieller Programme. Der unmittelbare Kontakt zum Publikum ist dabei wichtig. Der Verein sieht sich als „Filmclub“ und „Programmkino“ im wahrsten Sinne des Wortes und möchte dabei möglichst für viele und vieles offen sein.

Fischerei und Hafenmuseum Entstehung und Entwicklung von Sassnitz

Das Fischerei- und Hafenmuseum informiert zur Entstehung der Sassnitzer Fischerei, des Stadthafens und der Entwicklung des Fischer- und Badeortes Sassnitz. Zum Museum gehört auch das Museumsschiff „HAVEL“ was ebenfalls besichtigt werden kann.

Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder kommen Sie vorbei.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tourist Service Sassnitz
Strandpromenade 12
18546 Sassnitz